Verkehrsinformationen

Bayernnetz für Radler

Bockerlbahn Radweg

Bockerlbahn Radweg

Der Bockerlbahn-Radweg führt auf einer ehemaligen Bahntrasse von Landau a.d.Isar über Aufhausen und Simbach b.Landau nach Arnstorf. Auf wenig befahrenen Straßen geht es weiter nach Schönau und Postmünster, wo der Bockerlbahn-Radweg an den Rottalradweg anknüpft. Der Radweg ist zwischen Landau a.d.Isar und Arnstorf ausgesprochen familienfreundlich und verbindet ohne größere Steigungen das Isar-, Vils- und Kollbachtal miteinander. Der Streckenabschnitt zwischen Arnstorf und Postmünster erfordert wegen des bewegteren Höhenverlaufs dagegen mehr Kondition und ist eher für sportliche Radler geeignet. Besonders reizvoll ist die abwechslungsreiche Landschaft. Es geht vorbei an Wäldern, geschichtsträchtigen Bauwerken und zahlreichen Biotopen. Gemütliche Landgasthöfe und Biergärten laden entlang dem Radweg zu einer zünftigen Brotzeit ein. Der Radweg hat fast ausschließlich eine Asphaltfahrbahndecke.

Sehenswürdigkeiten entlang eines Radweges

Landau a.d.Isar
Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt, Wallfahrtskirche Maria Steinfels, Heimatmuseum und Niederbayerisches Archäologiemuseum, "Bockerlbrücke""
Aufhausen
Kirche St. Michael, Ausgrabungsstätte der "Venus von Aufhausen", einem 6000 Jahre alten anthropomorphen Gefäß - bisher ein in Europa einzigartiger Fund"
Simbach
Denkmalgeschützte Wallfahrtskirche St. Antoni in Haunersdorf, wunderschöne Rosenkranzstationen auf dem Weg zur Kirche
Arnstorf
Wasserschlossanlage, Alt-Arnstorf-Haus (Heimatmuseum), spätgotische Pfarrkirche St. Georg, Kirche St. Jakob d. Älteren in Hainberg"
Schönau
Schlosspark Schönau - schönes mittelalterliches Wasserschloss, Pfarrkirche St. Stephan
Postmünster
Großes Sport- und Freizeitgelände am Rottauensee, spätgotische Pfarrkirche St. Benedikt

"Bett+Bike" Übernachten entlang des Radweges

Folgende vom ADFC zertifizierte, fahrradfreundliche Gastbetriebe befinden sich (in maximalem Abstand von 2,5 km) entlang der Route.

Bett+Bike / ADAC

Mit Bett+Bike erhalten Sie besonders fahrradfreundliche Leistungen. Das Qualitätssiegel wird vom allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) vergeben. Weitere Informationen unter: www.bettundbike.de

Statistik

Dauer
3:12 Std.
Distanz
48 km
Gesamtsteigung
486 m
Gesamtgefälle
446 m
Höchster Punkt
458 m
Tiefster Punkt
336 m

Beschilderung

Eine Route des Bayernnetz für Radler wird immer durchgehend mit zwei Logos beschildert.

Feedback